Änderungen bei Projekten


Neu können Journaleinträge von Projekten eingesehen werden. Dies soll die Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten fördern. Ebenfalls haben wir ein altes Problem gelöst.


Folgende Regeln gelten ab sofort:

  • Projekte ohne zuständige Person sind "öffentlich". Das bedeutet, dass alle Personen die Projekte in der Zeiterfassung sehen. Du oder die Person mit Administrator-Rechten kann das jederzeit ändern.

  • Ein erfasster Zeiteintrag ist nicht sichtbar für andere Personen

  • Ein erfasster Journaleintrag ist für alle Personen sichtbar, welche dem Projekt zugeordnet sind sofern der Hacken "öffentlich" gesetzt wurde.

  • Ist ein Projekt öffentlich, sehen die zuständigen Personen die Journaleinträge dieses Projektes. Die Zeiteinträge bleiben weiterhin persönlich.

Beispiel

Das Projekt "Ideenbüro" ist keiner Person zugeordnet. Da es öffentlich ist, können es alle Personen in der Erfassungsmaske (Zeit und Journaleinträge) anwählen. Erfasse ich nun einen Zeiteintrag, dann sehe nur ich diesen Eintrag. Schreibe ich einen Journaleintrag, dann sehen alle zuständigen Personen diesen Eintrag unter Journal.


Projekte Anpassen/Ändern

Um eine Person anzupassen wähle im Menu "Projekte" das entsprechende Projekt aus.

Danach unter Ändern/Bearbeiten das gewünschte Projekt anwählen.


Bei zuständige Person können alle Personen angewählt werden, welche das Projekt sehen sollen.


Mehr zur Priorität findest du in diesem Artikel hier.


Ist öffentlich aktiviert, sehen ALLE ANWENDENDEN deiner Organisation dieses Projekt in der Journal-/Zeitmaske unabhängig von der zuständigen Person. Die erstellten Journaleinträge sind nun für alle zuständigen Personen des Projektes sichtbar.




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen