Einrichten der Software

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die wichtigsten Schritte, um sofort loslegen zu können.


Hier können Sie eine komplette Schulung anschauen

1. Anmelden, neuen Benutzer erstellen

Der erste Benutzer welcher sich anmeldet, hat automatisch Administrator Rechte. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass der Administrator Einträge der anderen Nutzer anschauen kann. Jeder weiterer Benutzer, welcher sich anmeldet ist normaler Benutzer.


Der Administrator, hat im Gegensatz zu einem normalen Benutzer Zugriff auf Administration, Statistiken exportieren.


2. Schulhäuser/Gemeinden oder Räume/Orte erfassen (je nach Tool)

Nach erfolgreichem einloggen, muss unbedingt ein Schulhaus oder eine Organisation erfasst werden. Falls Sie in mehreren Gemeinden arbeiten, empfiehlt sich, diese auch zu erfassen. Wenn Sie in mehreren Schulhäusern arbeiten, sollten Sie diese erfassen.


3. Klassen oder Bereiche/Einheiten ändern, bearbeiten oder löschen

Danach empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die Klassen zu werfen. Diese können Sie durch den Knopf bearbeiten oder löschen. Durch den Knopf können Sie eine neue Klasse hinzufügen. Wir empfehlen jeweils eine Klasse pro Jahrgang ohne den Namen der Lehrperson, da dies ansonsten jedes Jahr angepasst werden müsste.


4. Leistungen ändern, bearbeiten oder löschen

Die Leistungen können Sie ebenfalls bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass die vorgegebenen Leistungen dem Standard von AvenirSocial entsprechen.


5. Arbeitszeiten erfassen

Da unser Tool auch eine Zeiterfassungs-Software ist, wird die Jahresarbeitszeit automatisch berechnet. Klicken Sie im aktuellen Jahr wiederum auf . Danach können Sie folgende Optionen eintragen:

· Wochenarbeitszeit (wie viele Stunden arbeiten Sie in der Woche)

· Saldovortrag Jahr (Haben Sie Über- oder Unterzeit vom vorigen Jahr?)

· Pensum pro Monat (Bitte Ihr Pensum für jeden Monat anpassen)

Weiter Infos finden Sie hier




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen