Wie Sie Ihre Arbeitszeit rapportieren - definieren von Leistungen

Mit dem ssa-app und dem DossierManager haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit und Ihre Tätigkeit detailliert und differenziert zu rapportieren. Das ist für Sie praktisch, weil Sie so stets eine optimale Übersicht darüber haben, welche Art von Leistungen und Aufwände Sie in Ihrer Tätigkeit genau erbringen.


Mit der automatischen Statistik-Funktion im Menu Administration > Statistiken exportieren (mehr dazu hier...) können Sie anschliessend praktische Grafiken und Übersichten zu Ihrer Arbeit als Excel-Datei exportieren. An diesen Übersichten können Sie dann ablesen - aufgeschlüsselt nach verschiedensten Kriterien - welche Leistungen genau Sie während Ihrer Arbeitszeit für wie lange und für welche Bereiche erbracht haben..


Hier ein Beispiel, wie das in der exportierten Statistik später aussieht.



Und obwohl das jetzt total kompliziert ausschaut, läuft das in der Software ganz einfach und unkompliziert. Ohne dass Sie dafür einen speziellen Aufwand betreiben müssen. Die Datengrundlage für diese praktischen Arbeitszeit-Auswertungen erschaffen Sie nämlich im Prinzip nebenher - indem Sie im Menu Zeit erfassen jeweils Ihre Arbeitszeit rapportieren.

In diesem Rapport-Formular erfassen Sie jeweils alle relevanten Eckdaten zu Ihrer ausgeführten Tätigkeit. So etwa die Dauer, für welchen Fall oder welches Projekt (und somit für welchen Ort) Sie Arbeitszeit aufgewendet haben und für was genau. Und dieses "Für-was-genau" wird als Leistung definiert.


Unsere Software stellt Ihnen bereits eine Auswahl an verschiedenen Leistungen zur Verfügung. Diese wurden in enger Zusammenarbeit mit AvenirSocial, dem Berufsverband Soziale Arbeit, erarbeitet. Selbstverständlich haben Sie aber die Möglichkeit, diese Leistungen nach Ihren Bedürfnissen einzurichten und anzupassen.

Und weil ja die Eckdaten, die Sie im Arbeitszeit-Rapport erfassen, automatisch in die Statistik fliessen, können Sie mit dem Anpassen der Leistungen auch bestimmen, nach welchen Gesichtspunkten Sie Ihre statistische Arbeits-Auswertung gestalten möchten.


WIE SIE IHRE LEISTUNGEN DEFINIEREN

Dazu gehen Sie ins Menu Administration > Leistungen.


Als Erstes hilft es jetzt also mal, sich zu überlegen, welche Tätigkeiten Sie in Ihrer Arbeit ausführen und weit diese in Überbegriffe oder Bereiche unterteilt werden sollten. So dass später eine aussagekräftige Grafik entsteht, die einen möglichst sinnvollen Überblick über Ihre Arbeit ermöglicht. Hilfreich ist es, dies als Liste für sich auf einem separaten Papier festzuhalten. Für einen späteren Schritt ist es zudem nützlich die Tätigkeiten zusätzlich in folgende zwei Bereiche zu unterteilen:


- Tätigkeiten/Arbeitsaufwand, die einem Fall, einer Klientin oder einer Klientengruppe zugeordnet werden kann.

- alle Tätigkeiten oder Arbeitszeit, die nicht direkt für Fallarbeit aufgewendet wird oder Ihre Klient:innen betrifft.


Dies deshalb: Alle allgemeine Leistungen müssen einem Schulhaus bzw. einem Raum/Ort zugeordnet werden. Da dies in der Zeit- / Journalerfassungsmaske nicht möglich ist, muss später dazu ein separates Projekt erstellt werden.


Hier nochmals eine Übersicht, welche dies veranschaulicht:


Beispiele von Leistungen:


Administration

Administrative Tätigkeiten jeglicher Art.

Arbeitsrechtliche Absenzen

Krankheit, Unfälle, oder arbeitsrechtliche Absenzen wie Beerdigungen und dergleichen

Austausch / Beratung extern

Externe Sitzungen, wie z.B. Standortgespräche mit externen Fachleuten beim SPBD, KjPP, KjZ oder anderes - aber auch externe Gruppen

Austausch / Beratung intern

Interne Fallbesprechungen, IDT Sitzungen, Interne Sitzungen zur Schulentwicklung oder schulhausinterne Sitzungen jeglicher Art

Beratung Eltern

Gespräche mit Eltern alleine oder auch zusammen mit Lehrpersonen und/oder Schulleitungen

Beratung Schüler

Gespräche mit Schülern und Schülerinnen, Abklärungen, Begleitungen, regelmässige Gespräche, kurze und längere Gespräche, die im SSA Büro stattfinden

Beratung / Austausch Lehrpersonen

Alle Gespräche mit Lehrpersonen, im SSA Büro, im Klassenzimmer, im Lehrerzimmer etc.

Gruppenarbeit

Gespräche mit mehr als 2 Schülern und Schülerinnen, Schlichtungsgespräche z.B., auch Gespräche im Zusammenhang mit der Berufswahl auf der OS Stufe

Intervision / Supervision

Externe Intervisionen und Supervisionen (FAUST z.B.) / Interne Fachgruppe

Klassenarbeit

Interventionen, Kriseninterventionen, Sozialkundestunden

Planung / Vorbereitung / Nachbereitung

Jeglicher Art, z.B. für Klassenstunden, für Sitzungen intern und/oder extern für Einzelfälle, für Elterngespräche, für Gespräche mit Lehrpersonen

Präsenz

Teilnahme an Schulsilvester, an Schulanlässen, an Elternbesuchsmorgen etc.

Weiterbildung

Interne und externe Weiterbildungen


Verkürzte Variante von Leistungen

Diese haben sich in der Praxis bewährt:

· Administration

· Arbeitsrechtliche Absenzen (Krankheit, Militär etc.)

· Coaching Lehrpersonen

· Elternarbeit

· Einzelfallhilfe Schüler

· Fachgespräche Lehrpersonen

· Fachgespräche Schulleitung

· Gruppenarbeit / Gruppenberatung

· Klassenarbeit / Klassengespräche

· Planung / Vorbereitung

· Präsenz/Teilnahme an Anlass

· Projektarbeit und Angebote

· Supervision / Weiterbildung

· Vernetzung Schule intern

· Vernetzung / Fachaustausch extern


Unter diesem Video findest du alle Informationen zu den Leistungen:


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen