Fall-Liste als PDF ausdrucken oder exportieren

Was die Fall- und Klient:innen-Arbeit mit dem ssa-app oder DossierManager so einfach macht, ist die praktische Fall-Übersicht. Das Menu Fälle oder Journal zeigt stets an, was bei wem gerade aktuell ist.


Hast du gewusst, dass du deine Fallansicht auch als PDF exportieren oder ausdrucken kannst? So wird dein Arbeitsalltag noch einfacher, nimm die Liste jederzeit zur Hand, wenn du Sie brauchst.


Ein ganz wenig Arbeit zu Beginn braucht es aber dazu: du musst ein paar Einstellungen machen. Es kann sonst vorkommen, dass das PDF zu viele Seiten aufweist.

Bitte berücksichtige folgende Regeln:


Musst du im ssa-app oder DossierManager schon nach rechts scrollen, werden auch nicht alle Infos im PDF Platz haben.

Darum hier die Anleitung, wie du alles auf eine PDF Seite bringst:


1. Klicke oben rechts neben dem Suchfeld auf Spaltenauswahl




2. Ziehe die nicht benötigten Spalten in die Auswahl. Hier musst du Prioritäten setzen. Es können nicht alle Daten auf ein Blatt.









3. Verändere ggf. noch die Reihenfolge, indem du mit der linken Maustaste auf dem Titelfeld bleibst und es z.B. ganz nach links ziehst - dann die Maustaste loslassen.


Schon sieht das PDF übersichtlich aus. Allenfalls musst du noch eine weitere Spalte ausblenden.












Die Ansicht bleibt so auf deinem Browser gespeichert. Verwendest du aber einen anderen Browser oder löschst die Cookies, müssen die Einstellungen neu gemacht werden.


PS: Ein kleiner Tipp zum Schluss. Die Spaltenbreite passt du an, indem du zwischen die Titelzeilen klickst und sobald die Pfeile erscheinen, benutzt du sie, um die Spaltenbreite anzupassen.



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen