Export der Zeiterfassung - SPEZIAL: Sollzeiten Schulhäuser "Alle User:innen"

Unser Excel-Export der Zeiterfassung bietet unglaubliche viele Möglichkeiten. So kann auch der monatliche Sollzeiten-Überblick für die einzelnen Schulhäuser/Orte exportiert und im Blatt Schul./Gde. Jahr bzw. Räume/Orte Jahr abgefragt werden.


Der Export kann aus technischen Gründen jedoch nicht alle Eventualitäten abdecken. Wird nämlich beim Export der Zeiterfassung beim Feld Zuständige Person nicht der eigene Name eingestellt, sondern Alle oder auch mehrere Mitarbeitende, so werden auch alle Zeit-Daten dieser Mitarbeitenden ins Excel exportiert (inkl. den Einstellungen der Arbeitstage pro Monat). Das kann beim Monatssoll der Schulhäuser/Orte minime Unterschiede zum Einzel-Export erzeugen.


Hier erfährst du, wie das ganz einfach manuell korrigieren kannst. So veränderst du die Sollzeiten-Vorgabe für den Export der Zeiterfassung, wenn du deinen Export für mehrere Mitarbeitende als Überblick nutzen möchtest:


1. Gehe im ssa-app bzw. DossierManager auf Administration > Statistiken exportieren und klicke ohne etwas zu verändern auf Zeiterfassung (die Auswahl bei der Zuständigen Person bist automatisch du).

2. Klicke dann im exportierten Excel bei den Mappen unten links auf Einblenden (rechter Maus-Klick).

3. Blende «Schultage» ein

4. Kopiere nun den gesamten Eintrag vom aktuellen Jahr (2022 = Zeile 11) - (Ctrl+C)

5. Gehe dann wieder ins ssa-app bzw. DossierManager auf Administration > Statistiken exportieren. Wähle diesmal Alle oder mehrere Personen bei Zuständige Person aus und klicke wiederum auf Zeiterfassung.

6. Wiederhole in diesem Excel-Export die Schritte 2.-3. Also wiederum die Schultage einblenden.

7. Füge nun die kopierte Zeile ein (Ctrl+V). Achtung es muss zwingend an der selben Position sein. In diesem Beispiel Zeile 11.


Nun sind die monatlichen Sollzeiten in den Schulhäusern und Orten korrekt.







Ähnliche Beiträge

Alle ansehen